ANGEBOTE

JUBILÄUM

Jubilaeum

Newsletter

Registrieren Sie sich hier für unsere Newsletter:

Qualität unter Beweis gestellt

DLG vergibt „Preis für langjährige Produktqualität“ –
Unternehmen überzeugt kontinuierlich in DLG-Qualitätsprüfungen

(DLG). Die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren aus Stendal ist jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum 18. Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Schinken und Wurst regelmäßig getestet werden.

Zahlreiche Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft lassen ihre Produkte seit vielen Jahren freiwillig durch die Sachverständigen der DLG testen. Um dieses Qualitätsstreben zu fördern, vergibt die DLG den „Preis für langjährige Produktqualität“. Die Auszeichnung wird jährlich an Hersteller von Lebensmitteln verliehen.

Die Voraussetzungen für die Verleihung sind klar: Unternehmen müssen fünf Teilnahmejahre in Folge mit jeweils mindestens drei Prämierungen pro Prämierungsjahr an den Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums Lebensmittel teilnehmen. Ab dem 5. erfolgreichen Teilnahmejahr wird der Betrieb mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, so verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung.  

Prämierte Produkte Altmärker Fleisch- und Wurstwaren: 

Kasselerleberwurst

Gold

Pfefferbeißer

Gold

Filetschinken luftgetrocknet

Gold

Schinkenspeck geräuchert

Bronze

Kochschinken Metzger

Bronze

Showkochen auf der Grünen Woche in Berlin

Das perfekte Steak

Das perfekte Steak mit Altmärker-Qualitätsfleisch...

 

Showkochen mit Altmärker

Auf der Radio-Brocken-Bühne in der Sachsen-Anhalthalle wurde in diesem Jahr eine Show-Küche integriert.

Aufgrund der Kurzweiligkeit der Shows für die Besucher werden hier einige Speisen  zubereitet und ansprechend angerichtet. In lockerer Atmosphäre haben die  ausstellenden Unternehmen beim Kochen die Möglichkeit über sich als Produzent aus Sachsen-Anhalt zu sprechen.  Das Kochen findet immer 20 Minuten zeitversetzt und im Nachgang zu der oben aufgeführten Unternehmens-Spielshow statt.

Die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH nutzte die Gelegenheit und brutzelte das „Perfekte Steak“. Hier gab Norbert Baumeister den Besuchern nützliche Tipps, wie man ein zartes und schmackhaftes Steak brät. Die Besucher durften das Ergebnis direkt vor Ort in Gaumenschein nehmen.



Internationale Grüne Woche

Von Links: Stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Gabriele Brakebusch, Julia Romswinkel, Dr. Reiner Haseloff mit Ehefrau, rechts im Bild Dr. Thomas Lange, Geschäftsführer der Agrarmarketinggesellschaft von Sachsen-Anhalt  

Ministerbesuch (Foto von Links: Stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Gabriele Brakebusch,
Julia Romswinkel, Altmärker Fleisch- und Wurstwaren, Dr. Reiner Haseloff mit Ehefrau, Dr. Thomas Lange,
Geschäftsführer der Agrarmarketinggesellschaft von Sachsen-Anhalt)

 

 

 

Kulinarische Genüsse und Spezialitäten

Auf der Internationalen Grünen Woche vom 16. bis 25.01.2015 in Berlin, präsentiert die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH in der Halle 23b am Messestand 218 einen Ausschnitt ihrer kulinarischen Genüsse und Leckerbissen! Dazu gehören unter anderem die Wacholdersalami mit frisch geschroteten Wacholderbeeren, die Schwarzbiersalami mit echtem Schwarzbier oder die Salami nach ungarischer Art sowie die bekannten Pfefferbeißer frisch aus dem Rauch. Die bei den Besuchern sehr beliebten Wurstkörbchen mit vielen feinen Spezialitäten zum Kennenlernen sind natürlich auch wieder mit dabei.

Außerdem erhalten Besucher zu ihrem Einkauf in diesem Jahr Rabatt-Gutscheincoupons mit 20% Rabatt für ihren Steakeinkauf inklusive Bratanleitung zum perfekten Steak. Die Coupons können in den Altmärker-Filialen in Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt eingelöst werden.

 

Aktuelles in 2015 bei Altmärker Fleisch- und Wurstwaren:

2015 können sich die Kunden in den Fleischereifachgeschäften jeden Monat über viele interessante Aktionen und Angebote freuen, wie zum Beispiel „Deftiges aus der Bauernküche“ im Februar.

Das Unternehmen möchte verstärkt das Fleischangebot forcieren. Dazu steht den Kunden in den Fleischereifachgeschäften gut geschultes Fachpersonal beratend zur Seite, wenn es um die Auswahl und die schmackhafte und schonende Zubereitung von Altmärker-Qualitätsfleisch geht.

Kochfreudige und Familien, die Spaß am Selber-Kochen haben, erhalten in den Altmärker-Fleischereifachgeschäften perfekt zugeschnittenes und küchengerecht bearbeitetes frisches Qualitätsfleisch aus eigner Zerlegung.

Das Wurstangebot bleibt natürlich mit seinem vielfältigen und traditionellen Sortiment erhalten und wird durch Innovationen stets aktualisiert.

Im Bereich des Großhandels beliefert Altmärker weiterverarbeitende mittelständische Unternehmen, Großmärkte und Großverbraucher wie Pflegeeinrichtungen, Hotellerie und Gastronomie.

Das Unternehmen produziert seine Ware ausschließlich nur mit natürlichen Gewürzen und ohne künstliche Geschmacksverstärker oder Farbstoffe.

 

Landwirtschaftsausschuss zu Besuch bei Altmärker

 

Geschäftsführer Alfred Viehmann begrüßt Landwirtschaftsausschuss

Wie Am 07. September besuchte der Landwirtschaftsausschuss des Landes Sachsen-Anhalt die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH.

Die Politiker wollten sich neben dem Traditionsunternehmen aus Stendal auch über die Rahmenbedingungen in der fleischverarbeitenden Industrie informieren.

Hier erfahren Sie mehr über die Ergebnisse des Treffens.

 

Seniorchef Alfred Viehmann (blaue Kopfbedeckung) stellt die Produktion vor

 

Vorsitzende des Landwirtschaftsausschusses Sachsen-Anhalts Gabriele Brakebusch mit Qualitätsmanagementleiter Lars Stephan an der Bratstraße

Hervorragende Prämierungen von der DLG

 

Produkte der Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH wieder ausgezeichnet

Wie auch schon in vielen Jahren zuvor, hat die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH in diesem Jahr wieder zahlreiche Prämierungen der DLG erhalten. Die begehrten Goldmedaillen erhielten gleich drei Produkte aus dem Sortiment des Unternehmens. Die Altmärker Bockwurst, das Jägermett und die Zwiebelmettwurst konnten die Preisrichter überzeugen. Aber auch mit der Lachsschinken, der Räucherling und die Wiener wiesen eine besondere Qualität auf und erhielten die DLG Silbermedaille. Somit hat das Unternehmen wieder einmal bewiesen, das der „Geschmack, den ich liebe“ bei der Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH zu finden ist.

WM-Gewinnspiel

 

Astrid Franke freut sich über große Grillparty von Altmärker

Über ihren eigenen „WM-Sieg“ konnte sich Astrid Franke freuen. Sie ist die Gewinnerin des diesjährigen großen Fußball WM-Gewinnspiels der Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH.

Im Juni kaufte sie eine „Torschusskarte“, mit der man Rabatte auf Grillfleisch und für die Tore der deutschen Nationalmannschaft „Torschusswürstchen“ gratis erhalten konnte.  An dem dazugehörigen Gewinnspiel tippte die Stendalerin „Deutschland“. Das war ihr Favorit für den WM-Sieg. Der Seniorchef des Unternehmens, Alfred Viehmann, zog ihren Tippschein bei der großen Verlosung.

Filialbereichsleiterin Andrea Krull übergab den Gewinn am 07. August in der Altmärker Filiale in der Tangermünder Straße in Stendal. Einen Original Weber Grill mit Getränken, Partymusik und Knabbereien konnte sich die Stammkundin abholen. Zu der Party, bei der es neben den prämierten Grillwaren auch die feinen Salate von Altmärker gibt, lädt Frau Franke ihre Familie ein. Wann, weiß sie noch nicht genau. Aber wenn schönes Wetter ist, kommt sie wieder und löst ihren 50 Euro Warengutschein ein.

 

 

Bild (v.l.): Filialbereichsleiterin Andrea Krull, Gewinnerin Astrid Franke

 

 

Mitarbeiter-Tippspiel zur Fußball-WM

 

Gudrun Horsch gewinnt Weber Grill mit großem Grillpaket

Anlässlich "Deutschland" war der WM-Favorit von Gudrun Horsch. Der richtige Tipp und Glück, dass Geschäftsführer Alfred Viehmann ihr Los aus dem großen Lostopf gezogen hat, macht sie nun zur glücklichen Gewinnerin. Neben dem Weber Kugelgrill gab es ein tolles Grillpaket für acht Personen. Filialbereichsleiterin Katrin Gebert überraschte die Verkäuferin aus Gardelegen am 23. Juli mit dem Gewinn. Wann die große Grillparty stattfinden soll, wusste sie noch nicht. Mit ihren Kolleginnen und Frau Gebert möchte sie feiern, sagte sie anschließend.

Wir gratulieren der Gewinnerin und wünschen viel Spaß und einen langen Grill-Sommer!

 

 Filialbereichsleiterin Katrin Gebert mit der überwältigten Gewinnerin Gudrun Horsch

Eröffnungsgewinnspiele beim Altmärker

 

Große Gewinnübergabe im Juli

Anlässlich der Filialeröffnungen in Stendal und Hennigsdorf, veranstaltete die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH ein großes Gewinnspiel für die Kunden. Zu gewinnen gab es tolle Präsentkörbe, gefüllt mit den prämierten Spezialitäten der Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH mit Einkaufsgutscheinen. Nach der großen Ziehung wurden am Dienstag und am Mittwoch die Preise feierlich überreicht. Über die tollen Gewinne durfte sich Renate Schmidt aus Stendal sowie Claudia Köppen und Inge Freiwald. aus Hennigsdorf freuen. Wir gratulieren allen Gewinnerinnen recht herzlich.

Bild 1 (v.l.): Gewinnerin Inge Freiwald, Filialbereichsleiterin Alexandra Schewe, Gewinnerin Claudia Köppen

Bild 2: Gewinnerin Renate Schmidt, Filialbereichsleiterin Andrea Krull

Altmäerker Torschusskarte

 

Mit Altmärker in die WM starten-

Sichern Sie sich jetzt Ihre Torschusskarte

Die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH hat das WM-Fieber gepackt. Feiern Sie mit uns und nutzen die vielen Vorteiler der Altmärker Torschusskarte. Mit der Torschusskarte erhalten Sie im WM-Zeitraum 20% Rabatt auf alle marinierten Grillwaren. Außerdem können Sie sich für jedes geschossene Tor der deutschen Nationalmannschaft ein Torschusswürstchen am kommenden Werktag zu Ihrem Einkauf in Ihrer Filiale abholen. Gegen eine Schutzgebühr von 1€ erhalten Sie die Torschusskarte in jeder Altmäker-Filiale.

Viel Spaß beim Mitfiebern! 

Neue Filiale in Stendal

 

Gewohnte Altmärkerqualität -

Jetzt auch in der Tangermünder Straße

Seit dem 07. Mai können die Stendaler die Altmärker Fleisch- und Wurstwaren GmbH in der Tangermünder Straße 1 im Netto antreffen. Wochentags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr sowie am Sonnabend bis 16:00 Uhr präsentieren sich dort die Spezialisten für Fleisch- und Wurstwaren.

Zum Produktsortiment zählen neben den schmackhaften Wurstwaren auch tagesfrisch handzerlegtes Fleisch und der täglich wechselnde Mittagstisch.  Außerdem wird alles rund zum Thema Grillen bereitgestellt. Feine Volksgriller und herzhaft eingelegte Steaks sowie Tzaziki und hausgemachte Salate werden für die Grillparty angeboten. Freuen können sich die Kunden weiterhin auf viele Angebote und Attraktionen zur Fußball-WM im Sommer.